Geldwäschegesetz - Rechte und Pflichten für Steuerberater

25.04.2024
09:00 - 12:00 Uhr
online
Web-Seminar
140 EUR

Referenten

Talaska
Dr. Peter Talaska
Rechtsanwalt, Dr. Dipl.-Finw.

Seminarinhalt

Im Jahr sieben nach Einführung des neuen Geldwäschegesetzes und zahlreicher Folgeänderungen haben sich in den meisten Steuerberatungskanzleien hierzu Prozessroutinen eingestellt. Der Fokus liegt auf den geldwäscherechtlichen Sorgfaltspflichten und dem damit im Zusammenhang stehenden Identifizierungsprozess. Unsicherheit besteht nach wie vor bei der Beurteilung von Geldwäscherisiken und dort insbesondere bei der Frage: Wann ist eine Verdachtsmeldung abzugeben? Die FIU veröffentlicht hierzu seit Mitte 2022 regelmäßig sog. Typologiepapiere, die insoweit Hilfestellungen geben sollen. Seit Februar 2023 gibt es ein solches Papier explizit auch für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer. Damit ist jedoch nach wie vor nicht geklärt, welche konkreten Fälle zu einer Verdachtsmeldung führen sollen.

Aufgrund von Veränderungen im Registrierungs- und Meldeportal und damit einhergehender Verlautbarungen besteht neuerdings zudem Unsicherheit, wie man sich bzw. die eigene Berufsausübungsgesellschaft bei der FIU ordnungsgemäß registriert.

Außerdem wurde am 8.12.2023 der Jahresbericht 2022 der FIU mit neuen Erkenntnissen und Statistiken veröffentlicht.

Das Seminar bringt Steuerberater: Innen auf den aktuellen Stand, insbesondere zu folgenden Themen:

  • Meldepflichten (§§ 43 und 23a GwG)
    • In welchen Konstellationen besteht ein Meldeprivileg?
    • Typologiepapiere der FIU
    • Meldepflicht nach der GwGMeldV-Immobilien
    • Meldepflicht bei Transparenzregisterabweichung
  • Hinweise zur Registrierung bei der FIU
  • Überprüfung der Einhaltung der Geldwäschepflichten durch die Steuerberaterkammer:
    Praktische Hinweise, insbesondere zur Risikoanalyse und zur Identifizierung
  • Ausblick auf die anstehenden Veränderungen in der Geldwäscheprävention auf EU-Ebene

 

Ansprechpartner

Sie haben Fragen?
Mail: seminare@sbk-sachsen.de
Tel.: 0341 56336-33
Kontakte

Downloads

Seminar-Newsletter

Abonnieren und immer top informiert sein!