Klausurenkurs Steuerfachwirt/-in 2024 - Teil 2

09.09.2024 - 11.09.2024
08:00 - 17:00 Uhr
Dresden
Hotel Elbflorenz - Dresden
360 EUR

Referenten

Thorsten Becker
Steuerberater, Dipl.-BW (FH)
Janine Degenkolbe
Steuerberaterin,
Maria Reining
Steuerberater,

Seminarinhalt

Dreitägiger Klausurenkurs in Dresden - Schreiben und Durchsprache einer Vorjahresklausur (Teil 2)

An diesen drei Tagen haben Sie die Möglichkeit, die schriftlichen Klausuren der Fortbildungsprüfung 2022 in gleicher zeitlicher Abfolge wie zur regulären schriftlichen Prüfung zu schreiben. Die Bearbeitungszeit beträgt  für die Klausuren Steuerrecht  I und Steuerrecht II je vier und für die Klausur Rechnungswesen  fünf Zeitstunden. Nach Ende der Bearbeitungszeit und einer Pause von 45  Minuten (Imbiss-Angebot ist  im  Teilnehmerpreis  enthalten) werden die Klausuren durchgesprochen.

Schwerpunkt der Klausurendurchsprache wird dabei nicht der inhaltliche Teil der jeweiligen Klausur sein, vielmehr wird besonderes Augenmerk auf prüfungstechnische und -taktische Fragen gelegt. Dieses  Vorgehen  resultiert  daraus, dass  durch  die Prüfungsausschüsse  bei der Korrektur  der schriftlichen Prüfungen immer wieder  festzustellen war, dass es den Prüflingen  oftmals  an Prüfungserfahrung mangelt  und  - durch  diesen  Umstand  mit verursacht  - keine ausreichenden Leistungen in den schriftlichen Prüfungen erreicht werden konnten. Selbstverständlich werden die Dozenten auf aufkommende Fragen aus dem Teilnehmerkreis eingehen.

Der Klausurenkurs umfasst keine Stoffvermittlung für die Prüfung, Inhalt ist das Erlernen der Klausurentechnik in Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung.

Steuerrecht I
Montag, 09.09.2024
08:00–17:00 Uhr 
Thorsten Becker

Steuerrecht II
Dienstag, 10.09.2024

08:00–17:00 Uhr 
Janine Degenkolbe

Rechnungswesen
Mittwoch, 11.09.2024

08:00–18:00 Uhr 
Maria Reining

Ansprechpartner

Sie haben Fragen?
Mail: seminare@sbk-sachsen.de
Tel.: 0341 56336-33
Kontakte

Downloads

Seminar-Newsletter

Abonnieren und immer top informiert sein!